Botschaft: Demokratie = Kriminalität

30.November 2010 at 10:08 am

“Ach ja klar jetzt wird es mir verständlich. Die e-Mails der Klimaforscher waren ja auch belanglos.”

Belanglos waren sie nicht. Sie haben nur das bestätigt, was wir schon früher entweder gewusst oder vermutet haben. Die Bestätigung, dass die s.g. “Wissenschaftler” genannt zu recht EX-Perten die Messwerte fälschen, ist überflüssig, weil die Geschichte der Wissenschaft ist auch die Geschichte der Fälschung. Sogar dem heiligen Isaak Newton wird nachgesagt, dass er so manche Messungen frisiert hat.

> http://www.fnp.de/tz/nachrichten/vermischtes/kaelte-bleibt-bis-nikolaus_rmn01.c.8453121.de.html

Es ist plötzlich kalt, da gibt es wieder die Gelegenheit für die Bank Rothschild die Eiszapfen-Ablaßscheine zu verkaufen, CO2-Ablaßscheinde sind offensichtlich ausverkauft, für die von den Menschen verursachte Klimawandlung, diesmal Klimaerkältung, mit dazu gehörendem Husten. Für den Posten des Magiers der Klimaerkältung würde ich diesmal schon den US-Präsidenten, z.B. G.W.Bush vorschlagen, er ist bis heute frei laufend.

Wikileaks, darüber habe ich schon geschrieben

> http://www.radio-utopie.de/2010/11/28/guardian-veroffentlicht-wikileaks-berichte-titelblatt-des-neuen-spiegel-geleaked/#comment-22463

Was verdanken wir, der letzten Veröffentlichung, dass der Guido als ein Ar…loch in USA gehandelt wird, für wen ist das eine Neuheit ?

Über die USA und ihr Demokratieverständnis haben wir sonst ziemlich genaue Vorstellungen

> http://video.google.de/videoplay?docid=7627198159872984011

und zwar von Anfang an, wem die Kanzlerin und die Bundesregierung so dienen möchte sagt sie selbst, dass sie sonst “Deutschland dienen will” ist bekannt, aber nicht wer für sie Deutschland ist:

> http://dassystem.blogspot.com/2008/09/die-demokratieprinzipien.html#Merkel_Israel

Die Wikileaks sollen die Überzeugung durchsetzen, die USA- und EU-Verwaltung, Verwaltung in EU-Staaten ist kriminell, und das ist normal, das gehört zur Demokratie, vgl. oben das Video “Germany made in USA”. Unter der Verwaltung verstehen wir alle 3 Säulen: Exekutive, Legislative und Judikative. Es gehört sich so. Die westliche Demokratie und die Kriminalität sind nur die unterschiedliche Seiten der gleichen Medaille, man kann nicht eine ohne die andere haben, wie S21 bestätigt, die politischen Parteien bilden nur die organisatorischen Rahmen dafür.

> https://hedesert.wordpress.com/

Also ab zu den nächsten Wahlen und unbedingt DIE Demokratie wählen, das ist die bürgerliche Pflicht!
29.November 2010 at 11:38 am

In der Markwirtschaft
…………………………….
gewinnt meistens der, der mehr Mittel hat.

“Die Fakten zu Stuttgart 21 konnten nicht überzeugen”, das hängt davon ab, welche PR-Agentrur, siehe NDS

> http://www.nachdenkseiten.de/?p=7563

über Geißler

> http://www.radio-utopie.de/2010/11/26/erklarung-der-burgerinitiativen-im-rahmen-der-faktenschlichtung-uber-stuttgart-21/#comment-22383

Jeder Partei, sogar die am weitestens recht, hat ein par nette Pudel, die mit dem Schild “sozial” an dem Schwanz wedeln.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: