Das Gesetz sichert

28.April 2011 at 9:45 am

Das Gesetz sichert

Grundgesetz Art. 14: “(2) Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.”, soll nicht muss.

ARD 27.04.11 “Frau Böhm sagt Nein” (leider keinen passenden Link gefunden), etwas naiv gestaltete Hommage an die Zerschlagung und die Ausplünderung von Mannesmann. Eines lernt man dort von der Staatsanwaltschaft dabei, ein Unternehmen in Deutschland ist das Eigentum der Aktionäre, die Belegschaft bedeutet nach dem deutschten Recht nichts. Es wurde dem Regisseur offensichtlich nicht erlaubt zu zitieren, welche Rolle dabei die Deutsche Bank und die Gewerkschaft spielten.

Die Rechtsprechung interpretiert Art. 14: Eigentum verpflichtet zur höchsten Rendite.

“SPD: Steinmeier hat mehr gewusst”, ah, die SPD-Spitze mit “Stallgeruch”, sie lässt sich so leicht vom Geldduft verführen, die Strippen, an denen der Genosse Schröder gezogen wurde, konnte man mit Augen erkennen. Die anderen Parteien funktionieren natürlich auch so, siehe CDU-Koch, der zum Manager bei Bilfinger mutierte, nach dem er die Grossaufträge an die Firma gesichert hat. Aber was er schon nicht war, der “brutalste” Aufklärer auch.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: