Keine Freude am Sieg

28.April 2011 at 7:47 pm

Keine Freude am Sieg

rian.ru: ´´Die Parade zu Ehren des „Sieges des afghanischen Volkes im Dschihad“ … sei aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Zivilbevölkerung sowie zur Vermeidung von Verkehrsstockungen aufgehoben worden, verlautete der Pressedienst des afghanischen Verteidigungsministeriums.

Im April 2008 hatten die Taliban die Parade in der Stadtmitte, der Afghanistans Präsident Hamid Karsai und Verteidigungsminister Abdul Rahim Wardak beigewohnt hatten, unter Beschuss genommen.“ und jetzt noch

Man kann sagen, dass die demokratisch gewählte Machthaber in Afghanistan, haben ziemlich Schiess vor ihren Wähler, zu mal einige von ihnen sind wieder frei:

“483 Häftlinge, darunter 115 Taliban-Kämpfer, sind am Montagmorgen aus einem Gefängnis in der südafghanischen Stadt Kandahar ausgebrochen.”

“Nähere Details wurden durch das afghanische Verteidigungsministerium nicht bekannt gegeben”

“Dann waren sie schohn zehn”, “In den vergangenen Monaten hatten Islamisten in Armee- oder Polizeiuniformen immer wieder gut bewachte Einrichtungen der afghanischen Sicherheitskräfte oder Behörden angegriffen.”

Ich vermisse die Empörung der Staatsmänner, die nach einem solchen Vorfall ihn zum “feigen Mord” erklären sollen, wie das Ritual auch verlangt. Als der tapfere Soldat Oberst Klein, wie niedlich, liess die Menschen mit den Bomben von einer sicheren Höhe vernichten, war das fast eine Heldentat, auch der berühmte Doktorand fand ihn “angemessen”, na klar, ein Gebildete. Die Sprachrituale erzählen Bänder über unsere Demokratie.

Und was nutzt eine Demokratie, wenn man sich auf die Strasse zum Volk, dem Machthaber, nicht traut ?

@freethinker: “Alle Terroristen sollten einfach Afghanistan verlassen … zuallererst die NATO-Truppen.”

Und wer soll um die Demokratie sorgen, wenn keine Terroristen gebe ? Die Naziherrschaft war auch ohne Terror undenkbar, das sind Verwandschaften ?!

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: