Schlachtfest

11.Mai 2011 at 10:33 am

Schlachtfest

“nur einen einzigen Weg – von den Bürgern an die Banken und/(also) Super-Reichen” (die Anmerkung in Klammer JustineNel), in Deutschland hat die oberste 10 % schon heute etwa 2/3-tel Mehrheit des Volksvermögens.

“Wolfgang Schäuble (1). Offensichtlich bereitet man den nächsten Plünderungsfeldzug gegen die Steuerzahler der EU-Mitgliedsländer vor, speziell die der in Deutschland.”

es scheint sich zu bestätigen, die Enteignung ist das eigentliche Ziel des “politischen” Systems, das ist ein räuberisches System.

“Operateure dieses Plünderungsfeldzuge

IWF, Weltbank, UNO, USA, EU, nationale Regierungen wie ´´die “sozialistische” Pasok-Regierung“ … sind nur Teile der Raubinfrastruktur, die von den Bankbesitzer gesteuert wird. Neben der systematischen Bürgereinteignung: Staatsverschuldung, werden die längfristigen Plünderungsfeldzüge eingeleitet, (“1997 wurden die Credit Default Swaps (CDS) erfunden. Kreiert hat sie ein Team, das für JPMorgan Chase arbeitete.”, Rockefeller) wie z.B. die s.g. “Finanazkrise” seit 1997 (die Operation dauerte 20 Jahre), die mindestens 4 Billionen $ Beute brachte.

Mit der Staatverschuldung trägt man schon von 2 Einheiten USA und EU etwa 20 Billionen € Beute, 10% davon Deutschland. Man sieht deutlich die Wirkung der Verschuldungsbeschleunigungsgesetze in den Jahre 2009/10, die im Übrigen unter dem Banner “Wirtschaftsbeschleunigungsgesetze” von den o.g. Operateuren der Plünderung im Bundestag, Bundesrat eingeleitet wurden. Die 2 grössten Kühe werden in diesem religiösen Finanzritual geschlachtet.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: